Samstag, 20. Dezember 2014

Vanillezucker-Reinfall und genähte Geschenke.....

Noch 4 Tage bis Weihnachten. Seit gestern hab ich Urlaub und direkt eine Erkältung im Gepäck.
Aber Hauptsache jetzt wird´s ruhiger. Einiges auf der To-do-Liste muß  noch abgehakt werden und dann wird in aller Ruhe genossen.
 Kennt ihr die ToySoldier von KitchDeluxe? Schon im letztem Jahr die Datei gekauft ( oder waren es nun schon 2 Jahre?) und erst kürzlich gestickt. Sie sehen wirklich klasse aus.
 

 
 Und hier habe ich Vanillezucker gemacht zum verschenken. Ich wollte besonders tollen Vanillezucker herstellen und hab hier die Vanilleschoten bestellt. Sie sind wirklich ganz anders als die gekauften, verschrumpelten. Sie duften sooo herrlich sind saftig und ganz groß.
Naja. Ich hab die Stangen dann drei Tage in den Zucker gesteckt und danach sollte alles im Thermomix geschreddert werden. Da hab ich dann festgestellt, dass ich anstatt Zucker 500 g Meersalz mit reingekippt hatte. Oh mann.
4 Stangen hatte ich noch eingefroren und meine Schwester hat mir dann ausgeholfen, dass ich doch noch neuen ansetzen konnte. Aber das war ein Schreck kann ich euch sagen und mal wieder die Erkenntnis: manchmal kommt es eben anders als geplant :).
Die schönen Aufkleber gibt es bei der lieben Anna von Casa die Falcone

 Und diese beiden Wärmflaschenbezüge sind Geschenke für meine Freundin Petra und
deren Mama.
Stickdatei oben ist LoveChirp

  Diese ist von Silke Zwergenschön. Leider ist das Foto unten bsonders schlecht. Sorry. Aber es mußte alles verpackt werden und das Licht hier war echt schlecht.

Gibt´s bei euch auch solche "Geschenkeunfälle" wie bei mir? Habt ihr schon alles erledigt?
Bleibt gesund
eure Myri

Kommentare:

  1. geschenkeunfälle? nö, aber meine oma hatte tortenguss für erdbeerboden hergestellt und hatte auch salz mit zucker verwechselt. schwiema ist dann hin und hatte den guss vom kuchen abgekratzt und neuen guss drauf gemacht, war trotzdem ganz schön salzig ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein wie ärgerlich!!! Aber Vanillesalz schmeckt sicher toll zu Fisch! Zucker mit Salz vermischt ist natürlich nicht so gut
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. oh Myri, dies ist ja doof!
    zaubert aber bestimmt ein Lächeln oder so ;-)) über die Lippen, wenn sich dann alle für den achsofeinen Vanillezucker bedanken..

    Hmm mir kommt nur die Kiwiquarkcreme mit Mehl in den Sinn.. passierte einer Mitschülerin in der Kochschule und wir mussten sie essen... es wären 2 EL Milch gewesen..!! bääh!

    liebe Grüsse und viel Tee trinken..
    und alles ruhig angehen.

    AntwortenLöschen