Dienstag, 1. Juli 2014

Äpfelchen und Igelchen Nannerl zur Einschulung

Hallo ihr Lieben,

ich hatte es euch ja versprochen: ein Prinzessinentraum!
Wie ihr sicher schon auf ganz vielen Blogs gesehen habt,  hat die liebe Marina/Charlotte Fingerhut ein Herzensprojekt in Angriff genommen. Rausgekommen ist das "Nannerl", ein wirklich sehr vielseitiges, wunderschönes, einfach zu nähendes Kleid.  Aber schaut selbst:

 Die wuuuuuunderschöne Stickdatei bekommt ihr HIER bei der lieben Sandra/Kleiner Himmel.
   
 Das Kleid geht "nur" bis Gr. 134/140. Isabel hat eindeutig bereits eine Gr. 146. Aber das war gar kein Problem, ich habe die Kleider jeweils verlängert, rundum die Schnitte mehr NZG und bei der Passe oben das Schnittmuster einfach 2 cm weiter vom Bruch weggelegt. 

Variante hinten mit überstenden Trägern. Passe aus Jeansstoff.

 Ist das Äpfelchen nicht toll?

 Isabel freut sich sehr über ihr Einschulungs-Nannerl.

 *schmacht*. Das Kleid bekommt ihr hier bei Alles für Selbermacher als Ebook. Es wird aber auch noch einen Schnitt geben.
Mädels, schaut euch die vielen Designbeispiele an. Jedes so individuell und einzigartig.
Von verspielt und bunt bis edel und schlicht alles dabei. Ich bin total begeistert. Und keine Angst: es ist sooo verständlich erklärt, dass jeder Anfänger dieses Kleid nähen kann. Auch das kräuseln mit Gummiband ist hier super erklärt. Ganz einfach. Es geht aber auch ohne Gummigarnkräuselung, steht auch im Ebook :).
  
Das ist Isabel´s Ranzen. Passt schön zum Kleid, gelle?!
Fehlt nur noch die Schultüte......

Was kommt denn so in eure Schultüte rein? Was schenkt ihr zum 1. Schultag? Bin gespannt auf eure Tipps. 

Lieben Gruß
eure Myri

Kommentare:

  1. Liebe Myriam,

    ich habe es ja schon im Probenähblog bewundern dürfen. Ein wunderschönes Nannerl habt ihr Euch zur Einschulung ausgesucht. Das sieht so traumhaft schön aus.

    Die erste Einschulung liebt bei uns ja bereits acht Jahre zurück und es gab oh Schande den lang ersehnten Nintendo. Ob ich das noch einmal bei unserer Kleinen im nächsten Jahr machen würde? Definitiv Nein, für mich ein Geschenk mit gleichzeitiger Regulierung der Spielzeit! Wie gut, dass unsere Kleine noch gar nicht auf den Geschmack gekommen ist. Mal schauen, aber wir haben ja noch ein Jahr Zeit.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Superschönes Einschulungskleid!!!! Ich wünsche Deiner Süßen viel Spaß und Erfolg in der Schule!!!
    Was ich bei meinem Großen in der Zuckertüte hatte, weis ich gar nicht mehr.....auf alle Fälle war da so ein "Zaubershirt" drin....so eines, was man im Wasser "auflöst"...weißt Du, was ich meine??? Vielleicht auch ein schönes Lunchbag, oder eine schöne Trinkflasche für die Schule???
    Bin mir sicher, dir fallen noch 1000 Sachen ein!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hi Myri, das Kleid ist wirklich ein Traum!!! Bei jedem Designbeispiel, das ich sehe, muss ich mich beherrschen, den Schnitt nicht doch noch zu kaufen *lach* aber ich habe einfach zu viele Kleidchenschnitte.

    Mein Großer kommt auch in die Schule - wir füllen die Schultüte mit einigen Schulsachen (Sportzeug), aber vor allem mit Spielsachen, er äußert häufig mal Wünsche, was er gern hätte - Süßkram will ich nicht so viel reinpacken, da bekommt er bestimmt noch genug von der Verwandschaft, den Nachbarn usw.

    Ich wünsche euch einen tollen Schulstart!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Also, Kleid und Model sind beide sehr hübsch. Damit ist schon mal ein toller Schulstart garantiert.

    Alles Gute und fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. ... ein traumschönes kleidchen ist das geworden !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen