Sonntag, 22. Juni 2014

Marini Sunje

Endlich hab ich sie genäht: den tollen Schnitt von kibadoo. Ich hatte mächtig Respekt, weil es soviel Teile sind und ein V-Ausschnitt. Aber pft mit der Anleitung null problemo :). Diesen Schnitt werde ich ganz sicher auch noch mit Nicky und Sweat probieren für den Herbst/Winter.  

 Die super süße Krake aus der Marini-Stickdatei von Tinimi passt -wie ich finde- perfekt zu dem Stoffwelten-Stoff.

Die Ösen sind gestickt aus der Datei Miss Daisy von unserm liebsten tausendschönen Silkchen und es gibt sie HIER. Die perfekte Lösung für alle die so schusselig sind wie ich und nicht mit Ösenzange und Ösen umgehen können *hüstel*.

Ansonsten kann ich euch sagen, dass es gaaaanz bald einen traumschönen Prinzessinnentraum geben wird....aber bald mehr in diesem Theater ;).

Eure Myri

Kommentare:

  1. sehr goldig :o). Finde Sunde ist auch ein wirklich schöner Schnitt. Würde mir als Große auch gefallen :o). Haste toll gemacht Herzensschwester :o)).

    AntwortenLöschen
  2. PS: und scheinst ja wieder aus dem Krea-Tief aufgewacht zu sein *yeah! :o)))* *freu*

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleidchen sieht klasse aus.
    ...Danke nochmal für den schönen Samstag Nachmittag. Ich habe mich wirklich gefreut, daß wir uns wiedermal getroffen haben.
    PS...Dein schwarzes Stickgarn habe ich da, wenn Du es noch brauchst, hatten wir ganz vergessen.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen