Mittwoch, 29. Februar 2012

Stella-Bluse und Bengel-Mütze

Juhuuuuu ihr Lieben,

endlich mal wieder was Genähtes von mir und zwar zum einen diese hier:

 Ein Stella-Blüschen. Ich durfte Probe nähen bei Stefania/PiaGioia. Das Blüschen besteht aus Baumwollstoffen und Jersey. Isabel liebt es. Das Ebook erscheint am Donnerstag bei PiaGioia. Ein super Teil für den Sommer. Da werden mit Sicherheit noch einige folgen........
Liebe Stefanie, herzlichen Dank, dass ich wieder Probe nähen durfte!!!!
  
 Passend zum Blüschen mußte endlich diese Mütze genäht werden. Ein echt schlecht beschriebenes Ebook. Zuerst bin ich fast verzweifelt, aber Dank Internet hab ich noch eine weitere Bilderanleitung gefunden und mit der ging es dann ganz gut. Wobei ich gerne eine gefütterte Version hätte, da ich die Innennähte einfach unschön finde....Aber das krieg ich hin. Die Bengel-Mütze ist wirklich genial! Isabel hat mich schon gefragt, ob ich ihr davon ganz ganz viele nähen könnte. Gerne doch...... Erinnert mich doch arg an "Unsere kleine Farm". Euch auch?

 gepimpt.......nächstes Mal, werd ich auf dem Stoffstreifen auch Webbänder aufnähen.....aber für meine 1. find ich sie prima.

 Hier nochmal Stella.

 Jetzt lacht nicht. Das bin ich. Die dicke Myri. Das ihr Bruchsaler mal vorgewarnt seid. Das Carmen-Shirt ist das erste Teil für mich. Super schön. Hab einen Gürtel unter die Brust gemacht, damit es nicht zu weit fällt. Dennoch ein schöner Schnitt.  Bestickt mit  Zwerg von der lieben Silke Tausendschön auf der Brust hab ich noch den Schriftzug "Zwergenversteherin"....aber das sieht man bei der Stellung grad nicht...*räusper*
Demnächst möchte ich mir noch einen Isabella-Wickelrock nähen und passendes Shirt.....

Isabel hat sich eine Bengel-Mütze für´s Frühjahr  gewünscht, von daher wird das dann erstmal das nächste sein, was wieder unter der Maschine liegt.......ausserdem noch mehr, aber dazu mehr am Wochenende........

Seid mir lieb gegrüßt und bleibt gesund!
Eure Myri

Kommentare:

  1. oh das blüschen ist ja süß :)
    und die mütze erst :)
    sag mal geht dein dein v + mf gehen ja wieder richtig :) lach
    wie warm war es denn heute bei euch wahnsinn, schaut ja echt aus wie frühling , was is das shirt für ein schnitt ???????
    lg
    yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist superklasse geworden.
    Ist doch der braune Jersey, den Du mir letztens gezeigt hast?
    Von dem ist denn der Schnitt?
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. nö, fau geht immer noch nicht....hab mit essstäbchen geschrieben;-).

    das shirt ist glaub ich die carmen fon MamuDesign. Super schöner Schnitt.

    AntwortenLöschen
  4. tzzzt Du Spinner *laaach*... Du bist die Lieblingsmyri :o)! Damit das ma klaa iss, näääh? *hihihii*

    Dein Zwergenversteherinnen-Shirt ist ja obergenial geworden. Booaaah!

    Und die Mütze erinnert mich echt an unsere kleine Farm... näääh, damit würd ich mein Kind in der heutigen Zeit net uff die Straß schicken *kicher*... iss so garnich mein Fall. Aber das Shirt iss süß :O)
    Drück Diiiich... Du ZwergenversteherinmitV

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Myri,
      das Blüschen ist ja goldig und die Mütze auch! Guck ich mir morgen in Echt an, ok?
      Gruß und Kuß,
      Elli

      Löschen
  5. Liebe Myri ,

    Du hast sooooo schöne sachen genäht - finde ich ganz toll . Dein Shirt sieht KLASSE aus , da habe ich gleich Lust, den Schnitt auch wieder zu probieren.

    Sei ebenfalls ganz lieb gegrüßt - Katrin

    AntwortenLöschen
  6. ...oh neeee ne....was habe ich am Mittwoch alles verpasst...tztztzt mal 1 Tag nicht aktiv Bloggen und mir entgehen so ein paar besonders schöne Unikat;)

    Dick ...du bist doch nicht Dick!!!! Alles sieht so klasse aus auch deine Carmen ...und die Mütze Hammer...die stoffe ...dazu muss ich nichts sagen ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Myri, das Mützchen ist ja klasse. Emma trägt auch noch mit 10 gernen Bengelmützchen. diese kleinen Farm version würde ich auch mal versuchen.

    Mailde Dich doch mal, welches Muster DU hattest und welche Anleitung im Netz mir auf die Sprünge helfen würde.

    Ich bin sehr froh, Dich kennen gelernt zu haben.
    Herzliche Grüße

    marion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)
    Erst mal freut es mich das dir meine Mütze gefällt. Es tat mir aber furchtbar Leid das du es so schwer verstanden hast wie sie zu nähen ist.
    Ich habe mich also die letzten Tage hingesetzt und hab die Anleitung nochmal neu beschrieben. Die 2. Art es zu nähen hab ich auch mit intigriert. Das hatte ich schon länger vor aber irgendwie war doch immer was...

    Ich such gleich mal rum, ob ich deine E-Mail Adresse hier irgendwo finde, dann schicke ich dir die neue Version. Ich hoffe es gefällt dir so besser

    liebe Grüße
    Angela mit de Bengels ;)

    AntwortenLöschen
  9. *knuuuuuuuuuuuuuuuuutsch* DIIIICH :-)
    ♥♥♥silke

    AntwortenLöschen