Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten......

 Rechtzeitig ist das Mareen-Weihnachtskleid noch fertig geworden mit der wunderschönen Hazel-Datei von Tausendschön. Das Kleid ist aus Nickistoffen und braunem Cord.

 Es dauert wirklich eine kleine Ewigkeit das Kleid zu besticken....aber es hat sich gelohnt....noch bin ich nicht so sicher, ob es zu "bunt" für Weihnachten und die Kirche ist. Aber Isabel hat sich schon in das Kleid verliebt und wird es bestimmt anziehen wollen.

Ach ja, geschmückt haben wir auch......gestern nachmittag schon, damit es heute etwas streßfreier und ruhiger zu geht. Eine weise Entscheidung, denn Isabel hat heute Nacht Bröckchen gelacht.....wie auch schon gestern morgen. Ich hoffe es ist nur die Aufregung und falsches Essen.....wir werden sehen.

Euch allen ein harmonisches und fröhliches Weihnachtsfest........
eure Myri 

Kommentare:

  1. Wünsche Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    PS: Das Kleid ist nicht zu bunt. Es ist SUPER!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche euch ein zauberhaftes Weihnachtsfest und Gesundheit.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Kleid einfach zauberhaft!!! So schööön, schaut es aus. Hätte ich als Kind auch gerne angezogen ;-) Ich wünsche dir noch schöne, erholsame Feiertage. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. ♫•*¨*•.¸¸ ALL YOU NEED IS LOVE¸¸.•*¨*•♫ herzallerliebste glitzerfestgrüsse, silke :-)

    *festumarm* :-)

    AntwortenLöschen
  6. Da sag ich einfach nur genial zu Deinem Kleidchen. Das hat bestimmt Stunden gedauert.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Herrje, ist das Kleid wunderhübsch!
    Gute Besserung für´s Tochterkind und ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  8. Ich hoffe, ihr seid noch/wieder alle gesund und munter und schon voller kreativem Tatendrang fürs neue Jahr. Das Kleid ist zauberhaft! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen