Sonntag, 18. September 2011

DANKE.....

Danke liebes Internet für soviel Freude, Freundschaft, Herzlichkeit, Mitgefühl und auch Liebe.
Ein spontaner Überraschungsbesuch von Kaddi verschaffte mir ein wundervolles Wochenende.
Erst hatten wir beide ein wenig bedenken, schließlich kennt man sich nur via Mail, Blog, Telefon. Aber das war völlig unnötig.
Wir haben am Freitag bei Zwiebelkuchen und Federweißem geschnakt ohne Ende, gelacht, geweint (vor Freude). Herrlich.


Am Samstag ging es dann weiter. Kaum aus den Federn kam unsere dritte im Bunde: unser Glasplümchen Annette. Durch unser Plümchen hab ich Kaddi kennengelernt. Eine wunderbare, erlebnisreiche, lustige Fahrt zu Dritt auf gleicher Wellenlänge durch die Datenautobahn des Internets. Zwei Menschen, die sich in mein Herz gestohlen haben. DANKE, dass es euch gibt. Ich hab euch lieb.

7 Stunden haben wir gequatscht und gelacht. 7 Stunden! Wir haben nichtmal gemerkt wie schnell die Zeit verflog.
Danach ging es dann noch zu Bärbel zum "shoppen". Praktisch, dass Bärbel direkt um die Ecke wohnt. Auch über´s Internet kennengelernt. Genial, oder?

Leider hab ich dann (noch) keine Fotos. Am Sonntag ging es dann morgens zum Plümchen zum Perlen drehen.......also ich ja nicht. Aber ich hab zugeschaut und es war sooooo geil. Uuuuuuund ich durfte die Geburt von FRODO miterleben. Meinem Frodo. Ich zeig ihn euch nächste Woche........

Liebe Annette, herzlichen Dank, dass du dich für uns so spontan heute an deinen Brenner gesetzt hast, nach so langer Zeit. Aber ich sagte ja gleich: ein Profi bleibt ein Profi und du bist ein wahrer Künstler...ein Glaskünstler......!


So schön und herrlich die letzten Tage waren, mache ich mir doch etwas Sorgen um Lilli. Sie bricht mir seit Donnerstag morgen ständig überall hin. Frißt nichts mehr und das getrunkene kommt sofort wieder raus.
Eine Infusion wollte sie sich heute nicht legen lassen beim Tierarzt, was eigentlich dringend notwendig gewesen wäre. Aber eine Narkose bei so einer alten Katze ist ja auch nicht gut. Nun hat sie zwei Spritzen bekommen und ich eine Flüssigkeit, die ich ihr einträufeln muß.



Es wär schön, wenn ihr feste die DAumen drückt, dass alles wieder gut wird bei ihr. So ein Haustier kann wirklich sein wie ein Kind und ich will lieber nicht daran denken, dass wir unser altes Mädchen (14 Jahre) vielleicht nicht mehr so lange haben........

Schönen Restsonntag
eure Myri
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Halli hallo,
    toll dass du so ein schönes Wochenende hattest! Mit Annette hatte ich auch schon Kontakt - sie ist so eine Liebe...
    Deinem alten Mädchen drück ich natürlich ganz fest die Daumen!!!
    Alles Liebe!
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Es ist toll wenn man im Netz liebe Menschen kennen lernt, das vergnügen hatte ich auch schon und mag die Bekanntschaften nicht missen. Ich hoffe das es eurem Kätzchen bald wieder besser geht. Die Daumen sind gedrückt. DIe Katzenpaste ist auch immer gut in solchen Situationen.
    LG Mareen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Myri,
    drücke beide Daumen, dass es Lilli wieder besser geht. Wenn sowas höre, tut mir das immer so leid.
    Hört sich dennoch nach einem schönen Wochenende an....und wir treffen uns auch ganz bald, ja???
    Drück dich,
    Elli

    AntwortenLöschen
  4. hi! das hört sich wirklich nach einem super schönem wochenende an........frodo??? ich bin neidisch...;o) und überhaupt.......

    deiner alten dame drücke ich natürlich weiterhin die daumen.........liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich nach einem tollen Wochenende an...
    Ich habe ganz, liebe Freundinnen in der Bloggerwelt gefunden, echt toll, was das www alles möglich macht :-)))

    Deinem Kätzchen drücke ich die Daumen, ich habe auch eine ganz liebe Katze und wenn die krank ist, das finde ich auch immer ganz furchtbar.

    Liebe Grüße

    Karin

    Danke für deinen lieben Kommentar zu meinem Herbst-Post...

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich ja nach einem gelungenen Treffen und Kennenlernen "in echt" an. Das freut mich für dich.
    Für deine Katze drücke ich mal beide Daumen. Klingt ja nicht so toll. Hoffentlich wird es wieder.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. was für ein schönes Wochenende, da kann ich mit vorstellen, daß die Zeit wie im Flug verging.
    Für Deine Katze drücke ich Dir ganz doll die Daumen, wir haben auch eine , die ist schon 15 Jahre.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wie schön so eine Blogfreundschaft die sich in persona fortsetzt!
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt nach einem gaaaaanz tollen Wochenende!!!
    Deiner Lilli drücke ich ganz fest
    beide Daumen,dass sie bald wieder auf dem Damm ist!
    GLG Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. ...armes Kätzchen...ich hoffe sie wird wieder gesund...aber 14 ist auch schon ein schönes Alter ♥

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  11. Myri, meine Herzensschwester, ich bereue nicht eine Mail, nicht ein Telefonat und erst recht nicht diesen (weiten) Besuch. Es war toll, unglaublich schön! Du und Annette gehört ganz feste in mein Herz und ich möchte euch nicht mehr missen.
    Hihi, neee, ich heul jetzt mal nicht *gnihi*
    *dickesküssi*
    Liebst, Kaddi

    AntwortenLöschen
  12. Ooooch Ihr seid sooo süß Ihr beiden *jetzt muss ich mir aber ehrlich gesagt auch die Tränen verkneifen...* *gerührtbin*... *schluck*... nee ich heul jetzt nicht *schluuuuuuck*
    Es war soooooo schön mit Euch. Durch Euch hat sich mein Leben so verändert... damals... Eure liebevollen Geschenke beim Adventskalender und Eure Freundschaft haben einen Stein ins Rollen gebracht. Und nun bin ich innerlich bunt :o)) - und nicht mehr außen (was viel wichtiger ist). Ihr habt einen riesengroßen Teil dazu beigetragen und ich bin sooooooo froh, dass Ihr da seid.
    Ich hab Euch auch soooooooo lieb :o)) - muss ich Euch jetzt auch mal sagen *drückundquetschundknutsch*.
    das Ganzgerühtplümcheeen
    Frodo ist schön geworden, sitzt nur leider nicht auf ner Erdbeere ;o) - hol ich aber nach demnächst. Ich schreib Dir morgen ne Mail wegen den Regalen.
    Gehts Lilli besser? Lässt mir garkeine Ruhe...

    AntwortenLöschen