Dienstag, 4. Mai 2010

1. Katzenkissen

(Achtung: mal wieder ein Nachtbild)
Vier Katzenkissen sollen es einmal werden. Voila! Das erste Kissen ist fertig und ich bin heilfroh.
Ich hab mir soooo viele Gedanken gemacht. Wegen der Schrift, des Stickis, der Anordnung. Zuviele Gedanken, das hat mich
richtig gehemmt und blockiert. Nach stundenlanger Schriftensuche hab ich mich dann für die Applischrift vom
Stickbären entschieden als 1. Buchstaben. Aber Mädels, mal ganz ehrlich. Es gibt bei sämtlichen Anbietern die ich kenne, keine
Applischrift die mich angesprochen hätte. Dann gibt es immer nur Großbuchstaben, aber wieso denn keine Kleinbuchstaben?



Na, wie heißt der süße Leisetreter wohl???? Na klar. Pepe. Und Pepe hat graues Fell und gaanz dunkle Augen.
Ein richtig verwegener Draufgänger......mit Lätzchen *g*


Die Stickdatei ist mal wieder vom Stickbären.

Ich hoffe sehr, dass das Kissen gefällt. Ein Männlein, zwei Weiblein stehen dann noch aus.

Ansonsten hat sich meine Mama von mir für Muttertag eine Tasche gewünscht. Es wird eine Gretelies werden. Demnächst mehr in diesem Theater .....*fg*

Und noch was ganz Wichtiges: Herzlich Willkommen an meine neuen Mitleser. Ich freu mich total, dass ihr bei mir vorbei schaut *rundenknuddler*.

Eure Myri



1 Kommentar:

  1. Eine Tasche zum Muttertag ist DIE Idee, danke, ich wollte schon bei mir auf dem Blog ne Rundfrage machen - haha.
    Aber wo ist denn dein Katzenkissen? Foto vergessen, oder noch geheim?
    Herzliche Grüße aus dem sonnendurchfluteten LO - JAnet

    AntwortenLöschen