Samstag, 13. Februar 2010

Pinguin meets Fassenacht

Isabel als Pinguin verkleidet. Wir wohnen ja nur 10 minuten von Mainz entfernt und da ist es einfach unmöglich Fassenacht nicht zu feiern. Dieses Jahr hat Isabel es erst so richtig mitbekommen und ich glaube sie hat es auch im Blut....*g*

Am meisten haben ihr die groooooßen Wagen Spaß gemacht. Den Pinguin hatte Yasmin schon vor 9 Jahren an.Ohne Worte....

Die Handytasche hat sich Jana vom TT gewünscht. Sie ist ein Katzenfan und mag die Farbe lila.
Lila hab ich leider nicht soviel zur Auswahl. Ich hoffe die Katze mit Sumsebiene gefällt ihr .

Bißchen rosa durfte auch noch dabei sein......
Die Körnerkatze hat sich Jana auch noch gewünscht. Noch ohne Lavendel und Dinkel gefüllt, da ich nicht mehr genug Dinkel da habe........

Und wie Weck, Worscht und Woi zur Meenzer Fassenacht gehört, so sind auch Kreppel ein MUSS! Laßt euch schmecken und wo immer ihr auch seid, habt eine schöne Zeit.

Liebe Grüße eure Myri


Edit: Herzlichen Dank für den Tipp mit der "Stäbchen-Typisierung". Noch mehr ein Grund sich dort ein Set anzufordern und sich typisieren zu lassen. Das schafft doch nun wirklich jeder, wie ich finde. Oder was meint ihr?



Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hellauuuuuu *konfettischmeiß*. Wünsch Dir ne schöne Fassenacht :o). Schöne Sachen hast Du genäht!!!

    Dicken Knutscher :) von Plümchen an Blümchen ...

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz süßer Pinguin ! Und Stäbchen-Typisierung mach' ich jetzt auch. LG, Angelika

    AntwortenLöschen