Dienstag, 8. Dezember 2009

Keine Ahnung....

was ich zu Weihnachten für Geschenke nähen soll. Ist ja nicht mehr lange hin. Oh weh. Absolutes kreatives tief. Yasmins Bettquilt steht noch aus, aber sonst? Was für meine Mama, was für meine Schwester, liebe Freundinnen?

Was näht denn ihr so? Bin für jede Idee dankbar!!!

Anstatt zu nähen springe ich von einem Blog zum nächsten und schau eure tollen genähten Sachen an. So wird das nichts mit Geschenken fürchte ich.......

Liebe Grüße
eure ideenlose Myri

Kommentare:

  1. Warum nähst Du nicht für andere und tauschst? ;o)).
    Oh weh, ich kenne das aber, habe vorhin auch mal endlich mit der Weihnachtsliste angefangen. Wird auch langsam mal Zeit *hihi*

    Liebe Grüße das Fliegenpilzkeksplümchen :o)))

    AntwortenLöschen
  2. ja, das ist gar nicht so einfach
    zu nikolaus gab es weihnachtsstiefel
    letztes jahr gab es selbst gemachte oberteile
    dieses jahr gibt es was gekauftes und dazu einen schönen selbstgemachten schal aus jerseyresten
    und dann mache ich noch filzseifen
    ansonsten sind taschen auch immer eine schöne idee
    ich hoffe du bekommst noch ein paar schöne ideen
    lg chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Myri,

    ich muss gerade schmunzeln! Von einem Blog zum nächsten und so wird das mit dem Nähen nix! Genau so geht es mir auf der Suche nach DER Idee auch oft!
    Gesammelte (und zum kleinen Teil umgesetzte) Ideen: Schlüsselanhänger mit Einkaufschip-Täschchen, Kirschkernkissen, Kissen, Stifterolle, Kosmetiktasche, Gretelies-Tasche, Mäntelchen für Teelichtgläser (Farbenmix free-load), I-Phone Tasche, Nintendo Tasche, Herz zum Aufhängen mit Appli und eine Kuscheldecke für meinen Papa.
    So eine Decke habe ich aus zwei roten und weißen Fleecedecken von Ikea schon genäht mit Applis und Zierstichen für mein Sofa.
    Ging fix, sieht schön aus und ist kuschelig warm.

    Liebe Grüße

    Germaine

    AntwortenLöschen
  4. Meine Tochter will sich einen I-Pod kaufen und braucht `ne Hülle, außerdem habe ich gestern die witzigen Spiegelburg - Gummistiefel in rot mit weißen Tupfen und einen passenden Regenschirm bestellt - da braucht sie dann noch eine passende rot mit weißen Punkten -
    Tasche ( da bestelle ich heute Stoff) - hier brauche ich auch kaum überlegen, so ein neunzehnjähriges Töchterlein hat immer selbst Ideen und Wünsche!
    Ach, und ich muss mal die lustigen Topflappen posten, die wären eine Idee für Dich Myri (Weihnachtsmann und Elch).
    Ansonsten Bücher und Hörbücher in entsprechenden bestickten Taschen, da muss ich aber noch was digitalisieren :)
    Gaaaaaaaaaaanz liebe Grüße von "rheinaufwärts"
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, fast vergessen: Jonathan soll eigentlich noch ein Utensilo für`s Auto bekommen, aber ich weiß nicht, ob ich das noch alles schaffe, denn unser Drittkind wird am 20.Dez. auch noch volljährig! Hiiiiiiiiiilfe!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  6. ....dieses Jahr gibt es auch von mir wieder selbstgemachtes....Tischsets bestickt ...Stulpen...die anderen Jahre habe ich über das Internet Fotoalben erstellt die kamen auch immer super an;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Myri!
    Ich stöber schon ein paar Tage hier rum, bin eigentlich durch Zufall hier gelandet und als ich gesehen hab du bist auch Mainz mußte ich mich doch gleich in die Leserliste eintragen!! Ich bin auch "e Meenzer Mädche", aber schon lange abtrünnig ;o))!
    Aber jetzt zu deiner Frage! Ich hab Taschen (bisschen abgewandelte Gretelies), Untensilotäschchen für´s Handarbeitszeug oder fürs Bad, schwedenlämpchen-Kleidchen und TatüTa´s als Weihnachtsgeschenke genäht. Muß dazu sagen das ich noch Nählehrling bin und das alles Sachen sind die relativ einfach zu nähen sind!
    Liebe Grüße in die alte Heimat
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    also meine Mama bekommt eine Gretelie, meine Große Schwester einen genähten Schneemann, meine andere Schwester evtl. die neue Kosmetiktasche von Machwerk (wenn ich die genäht bekomme) und dann hab ich noch Utensilos aus Weihnachtsstoff genäht, die ich als Fresskörbchen verschenken werde. Aber Pssst!

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Ich sticke ganz viele Redworks mit Weihnachtsmuster....morgen kannst Du einen davon in meinem neuen Post sehen...Das geht schnell und man kann dann Kissen oder kleine Wandbehänge oder Topflappen oder andere Sachen daraus nähen......
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen