Dienstag, 8. Dezember 2009

8. Türchen und Ratz-Fatz

Ja, ja. Ich bin schon wieder wachgeblieben. Und schaut mal, was heute in meinem Päckchen von Kaddi drin war. Ein total goldiges Nadelkissen mit selbstgemachtem Fimoknopf in der Mitte. Kaddi, ob du es glaubst oder nicht, so ein Nadelkissen wollte ich mir schon ewig mal machen, aber 1. näht man ja (fast) nie für sich und 2. denkst man "Das kann ich mir immer mal noch nähen" und vrschiebt es. Von daher 1.000 Dank. Das ist ein Teil, was ständig in Gebrauch sein wird *freu*


Diese Ratz-Fatz-Tasche (ein Freebie von Farbenmix) hab ich das erste Mal genäht. Sie sind wirklich toll, aber nicht so groß wie ich eigentlich dachte und der Name des Ebooks ist absolut irreführend. Ich hab nämlich gemütliche 4 Stunden dran genäht. Und das ist doch wirklich nicht Ratz-Fatz, oder?

Über die Tasche wird sich hoffentlich die Mama meiner Bastelfreundin-Petra freuen. Sie wird nämlich am nächsten Samstag 70 Jahre !!
Sie mag den Toskanischen Landhausstil und ein Glück hatte ich noch den tollen Toskana-Stoff den ich mir im letzten Jahr mal beim Planet-Patchwork gekauft hatte. Da die normalen Webbänder da echt nicht zu gepasst hätten und ich keine passende Zackenlitze hatte, hab ich eine Borte drauf genäht in tollem braun.

Das Label hab ich auch noch bißchen gepimpt und es sind gaaaaanz viele Zierstiche auf der Tasche.
Jetzt wo ich endlich wieder was genäht habe, hoffe ich, dass ich wieder jeden Abend an der Maschine zu finden bin.....
Schließlich ist bald Weihnachten und ich habe noch nicht ein einziges Geschenk genäht........Oh weh........

Liebe Grüße eure Myri

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hi Myri, guck`auf die Uhrzeit, ich bin nicht ewig wachgeblieben so wie Du, sondern bin momentan oft früh um 4 Uhr schon glockenhell wach - blöd dann nur, dass ich dann den Tag kaum packe! Als ich dann eben noch von Türchen 8 las, bin ich schon ein bisschen erschrocken, wie wenige Tage nur noch bis Weihnachten - und ich hätte doch noch soooooooo viele Ideen, die ich nicht mehr alle verwirklichen kann ... geht mir jedes Jahr wieder so!
    Die Ratzfatztasche sieht zwar vom Schnitt schlichter aus als andere, aber bis man alles zugeschnitten hat.... dann hast Du ja wirklich noch viele Verzierungen und grade diese Nettigkeiten lassen sich alle machen, aber eben doch nicht "ratzfatz"! Toll ist sie aber geworden!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. die tasche ist wirklich scön geworden, da freut sich die nähfreundinsmama bestimmt ganz dolle drüber
    und das mit dem vorhaben, das näh ich mir irgendwann mal, kenne ich auch nur all zu gut *g*
    glg chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Es freut mich, wenn du von dein Winterschalf wach geworden bist. Du musst du dich warm machen für deine tolle neue Fuhrpark!

    LG, Meli

    AntwortenLöschen