Sonntag, 15. November 2009

In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei....


Unsere 1. Weihnachtsbäckei für dieses Jahr.
Die Kinder hatten riesen Spaß. Yasmin hätte am liebsten noch
gebacken bis heute Nacht.
Wir haben heute Kokosmakronen, Nussmakronen und Engelsaugen gebacken.
So 30 Sorten würde ich ja sehr gerne noch backen. Beim durchblättern diverser Zeitschriften noch mehr...*lach*, aber das werd ich sicher wieder nicht hinbekommen....
Unsere Nachbarn backen tatsächlich jedes Jahr über 30 Sorten, fangen jetzt im November an. Jeden Tag zwei Sorten! Wie schön, dass wir jedes Jahr auch ein Tütchen bekommen *freu*
Und wißt ihr was? Die Plätzchen unserer Nachbarn sehen aus wie gemalt. Auch dieses Jahr mußte ich wieder feststellen, dass unsere zwar ultra lecker schmecken, aber irgendwie doch derbe aussehen. Naja. Gibt schlimmeres, gel?! Lach.

Welche Plätzchen backt ihr denn so? Habt ihr "Geheimrezepte", die ihr uns verratet *liebguck*????

Also die Engelsaugen sind ultra lecker und ruck zuck gemacht:
240 g Mehl, 150 g Butter, 2 Eigelb, 70 g Puderzucker, 2 Tl. Vanillin, 1 Zitrone (abger. Schale), 1 Prise Salz
Teig herstellen und in den Kühlschrank stellen (ca. 30 min.). Zu Kügeln formen und mit dem Finger ein Loch in die Mitte drücken. In die Mitte Marmelade füllen.
Bei 180 Grad 10-15 min. backen

Liebes Glasplümchen *g*, liebe Kaddi eure Adventskalender sind fast komplett eingepackt. Evtl. gehn sie morgen schon auf die Reise und freuen sich auf ein schönes Plätzchen bei euch..........
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Och wie süß! Wir haben heute auch gebacken was das Zeug hält! Mal sehen wie lange es reicht...bestimmt nicht bis Weihnachten:-). Bitte sei mir nicht böse das ich im Moment nicht tausche. Vielleicht ein andermal, GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du mal nachgeschaut, ob noch alle Plätzchendosen da sind???? Habe mal kurz meine Hand ausgestreckt und bin durch meinen Bildschirm in Deine Küche geflutscht und schwupss....weg sind die Engelsaugen....Jetzt sind es Herzblattaugen...*lach*...
    Mit Kindern zu backen ist zwar etwas anstrengender aber macht sooo viel Freude, da sie so bei der Sache sind...Bei uns war das auch immer so.
    Ich will dieses Jahr auch mal wieder backen.....das Problem ist, dass ich so aufpassen muss, nicht mein dankbarster Esser zu sein....:-))
    Liebe schmatzende Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. hmmmm - das duftet bis hier hin - ich glaube wenn meine Mäuse das sehen sind wir auch bald am backen.

    vlG Heike

    AntwortenLöschen
  4. *hmmmmmmmmmmmmmmmmm* Weihnachtsgebäck *schleck*... da komm ich doch glatt mal zum Tee (und Gebäck natürlich ;o) vorbeigefahren ;o)...

    Hab erst 4 Sachen für jeden eingepackt. Aber am kommenden Wochenende will ich die Pakte fertigmachen. "Etwas" fehlt noch, muss ich erst noch basteln *grins*.

    Kaddi hat sich noch nicht bei mir zurückgemeldet wegen der Nummerierung. Ich hoffe, sie hat meine Mail bekommen. Wie schnell ist man im Spamordner verschollen :o(...

    So, jetzt geh ich wieder ins Bett :o).

    Gaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße und einen dicken Knuddler :o)

    AntwortenLöschen
  5. Als meine noch klein waren haben wir auch immer zusammen gebacken .Schön war es,so gemütlich und weihnachtlich.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Myri, das sieht ja ordentlich nach Spaß aus und riecht bestimmt himmlisch!
    Und was seh ich da? Du hast eine KitchenAid? *kratzkratz* nehm ich auch ;o)
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hey, ich klaupp, Du hast mir garkeine Plätzchen eingepackt, voll gemein, das ;o) *grins*.

    Soooo, nachdem ich heute ganz plötzlich Zwangspause hatte :o))) (hab fast mein Zimmer abgefackelt - mein Werkzeug hat plötzlich Feuer gefangen und hat dann hinterher, weil es zu heiß war, fürchterlich geraucht - und dann hab ich noch auf das heiße Werkzeug gelangt und mich saumäßig verbrannt) - hab ich dann Päckchen eingepackt. Ich musste zwischendurch aber leider immer meinen Ringfinger in die Tasse mit kaltem Wasser stecken und es tut mir Leid, wenn mal was nicht so schön eingepackt ist oder Wasserflecken hat :o(. Ich hab mein allerbestes getan.

    Jetzt fehlt nur noch ein Ding, das ich an meinem Fliegenpilztisch machen muss *hihi*.

    Dann gehts los. juhuuuu

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  8. Wie meinst du das Fliegenpilztisch *hibbel*

    Du machst mich noch ganz kirre......urgh............

    Ich verzeihe dir die unansehnlichen Päckchen und Wasserflecken großzügig..*nasegenhimmelsteck*

    AntwortenLöschen