Sonntag, 10. Mai 2009

Niemals hätte ich gedacht......

das mein Mann mir eine KitchenAid schenken würde zum Geburtstag. Ja, gut, meine jetzige Küchenmaschine ist mir vor einiger Zeit auf den Küchenboden gefallen und der Spritzschutz ist kaputt gegangen. Ich hab auch wirklich nicht soooo oft beim backen gemeckert. Nur so jeden Sonntag und vielleicht zwischendrin noch 1-2 mal *g*.

Ihr hättet mal mein Gesicht sehen sollen, als ich sie erst abends um 22.30 Uhr, nachdem mein Geburtstag schon fast vorbei war, auspacken durfte.
Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet. Sie ist weinrot und wunderschön. Gut, beige wär sie mir noch lieber gewesen, aber weinrot kam als Wunschfarbe direkt danach *fg*.
Wenn ihr wüßtet, welche Gedanken nun in meinem Kopf herumschwirren seitdem ich das Maschinchen habe........neben meinen Nähideen, surren jetzt noch hunderte Rezeptideen in meinem Kopf rum......ein Dauer-Näh-Rezept-Tinnitus sozusagen *g*.
Eigentlich wollte ich ja ein bißchen abnehmen, weil ich es wirklich bitte nötig habe.
Aber nachdem die obige Muttertagstorte (Geschenk von meinem lieben Mann und meinen beiden Mädels) nicht sooo gut geschmeckt hat wie sonst, muß ich demnächst einfach mal eine Cremetorte mit der KitchenAit ausprobieren. Und backen, aber nichts essen gibt es bei mir nicht. Wenn ich schon voller Freude backe (und koche) möcht ich auch was bekommen.

Habt ihr vielleicht ein super tolles Cremetortenrezept???? Her damit!

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. haha (grins) wie uneigennützig von deinem mann. ich freu mich für dich. ja manchmal gehen wünsche auch ganz schnell in erfüllung. und noch alles liebe nachträglich zum geburtstag.....

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Geschenk. Und das tolle Gerät sieht absolut stylisch aus.
    Bin gespannt, was Du in nächster Zeit so alles gebacken kriegst...lol


    Ganz liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  3. Leider mag ich keine Cremetorten deshalb habe ich auch kein Rezept, aber die Küchenmaschine sieht toll aus!!! Und man kann ja sicher auch noch viele andere tolle Sachen damit zaubern...
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ein Rezept habe ich nicht für dich. Aber wenn meine treue Küchenmaschine mich einmal verlassen wird, hätte ich auch gerne ein so tolles, rotes Teil wie du.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Mit Cremetortenrezept kann ich dir nicht dienen, aber wünsche dir viel Spaß damit. Meine ist schon 20 Jahre alt und läuft einwandfrei ... damals hat meine Mutter mir ihre überlassen, sie dachte, sie braucht sie nicht wirklich - kurz danach hat sie sich doch wieder eine gekauft ;-)
    LG, Gesine

    AntwortenLöschen
  6. Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag...da hab ich was verpasst.
    Meine Tochter hatte auch am 8 Mai.
    Die Küchenmaschine ist klasse..ich habe sie in beige, bei mir war rot die erste Wahl ;o) egal... wichtig ist ja eh nur, was aus der Schüssel kommt.
    Viel Spaß mit dem neuen Teil
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Myri,
    ich wünsche Dir nachträglich noch alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag. Ein tolles Maschinchen hast Du bekommen und auch Deine anderen Geschenke können sich sehen lassen.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen