Dienstag, 26. Mai 2009

Eure Urlaubstipps sind gefragt........

Hallo Ihr Lieben,

wir fahren ja dieses Jahr an die Nordsee nach Neuharlingersiel und freuen uns schon sehr.Sind für jeden Ausflugstipp dankbar.

ABER mich würde doch mal sehr interessieren, wohin ihr so in Urlaub fahrt. Wir lieben das Meer,
aber ehrlich gesagt kostet das schöne Hotel von vor 4 Jahren keine knapp 2.000 EUR mehr, sondern nun knappe 4.000 EUR für 14 Tage/HP. Na klar Hauptsaison. Zwar mit Isabel dieses mal, aber ein 2 jähriges Kind wird wohl soviel nicht ausmachen. Die spinnen doch, oder?

Das ärgert mich so sehr und da frage ich mich, welche Tricks gibt es denn trotzdem noch zu normalen Preisen für 10-14 Tage ans Meer zu kommen??
Los, ich bin für jeden Tipp dankbar........................................*schelmischgrins*
Weil beim besten Willen seh ich im Traum nicht ein soviel Geld für 14 Tage Urlaub auszugeben....nein, nein....

Edit: Da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Das Hotel das ich meinte und nun 4.000 EUR kostet, ist in der Türkei/Turunc und heißt Loryma. Sehr sehr schön! Für die Nordsee zahlen wir für unsere Doppelhaushälfte grade mal um die 90 EUR pro Tag. Direkt am Yachthafen....*träum*

Kommentare:

  1. Hi, Myri :o)

    Hmmm... gar nicht so einfach. Wir fahren dieses Jahr gar nicht weg, weil's finanziell einfach nicht machbar ist. Letztes Jahr waren wir zwei Wochen in einem Ferienhaus (mit einer befreundeten Familie) in Österreich/Kärnten - und haben mehr bezahlt als zwei Jahre zuvor zwei Wochen in der Türkei mit Halbpension. Türkei/Side kann ich echt empfehlen! Und (noch) ist es nicht zu teuer.

    Ich wünsche euch trotzdem eine wundervolle, entspannte Urlaubszeit an der Nordsee (da war ich leider noch nie *snief*).

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Wir fahren gern an die Ostsee (die ist im Gegensatz zur Nordsee immer da, weil es keine Ebbe gibt *grins*), und zwar meist in der Nebensaison. Am liebsten im Herbst oder zu Silvester. Baden tu' ich im Meer sowieso nicht so gern, wegen Salz und Wellen und Algen und Quallen und überhaupt... da ist mir ein Binnensee lieber.
    Wir fahren im September in die Lüneburger Heide, und dann fliegen wir noch eine Woche nach Lemberg (Ukraine), zur Hochzeit meines Schwagers.

    Preisgünstig ans Meer kommt man im Mittelmeer-Raum - Kroatien soll sehr schön sein, und die Türkei bietet auch gute Preise.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann Dich sehr gut verstehen, die Preise an der Nordsee sind oft unverschämt!!! Wir z.Bsp.lieben Föhr sehr, aber die Preise dort sind auch oft sehr hoch...allerdings 4000 € für 2 Wochen Hotel erscheint mir schon extrem hoch. Wir werden Ende Juni mit meiner Tochter und Schwieso nach Sylt fahren und zahlen für eine Privatpension für ein großes Appartment mit Küche und Wohnzimmer und die Kinder für ein großes Appartment-Zimmer über uns zusammen 90 € pro Nacht, allerdings natürlich ohne Frühstück oder Abendessen. Aber wir frühstücken eh lieber für uns und zum Essen gehen wir gerne mal in verschiedene Lokale.
    Ich muss allerdings gestehen, dass wir dieses Haus über Beziehungen mieten konnten. Es ist in der Hauptsaison komplett ausgebucht. Da unsere Kinder erwachsen sind, müssen wir aber Gott sei Dank nicht mehr in dieser Zeit fahren.
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Myri!
    Wie du ja auf meinem Blog sehen kannst, fahren wir schon seit einigen Jahren nach Dänemark.
    Wir buchen dort jedes Mal ein Ferienhaus, manchmal auch direkt an der Ost- oder Nordsee (Kattegat oder Skagerak mit direktem Blick auf das Meer. Wenn es euch nichts ausmacht, dass du so nebenbei noch die üblichen Hausarbeiten erledigen musst (ich lasse es im Urlaub immer ganz locker angehen und grundsätzlich "Fünfe gerade sein" - *nein-man-muss-wirklich-nicht-jeden-Tag-staubsagen*), kannst du dich ja mal bei den Sommerhaus bzw. Ferienhausanbietern umsehen.
    Die haben Wochenpreise, die schon bei ca. 250 EURONEN anfangen, je nach Ausstattung.
    Jetzt, wo unsere Tochter endlich auch die Schule abgeschlossen hat, können wir auch die günstigen Nebensaisonpreise nutzen. Da bekommen wir dann auch schon mal für 3 Wochen ein Haus mit Swimmingpool, Sauna, Whirlpool, Solarium zu einem Preis, bei dem wir in der Hauptsaison maximal 1 1/2 Wochen hätten bleiben können.
    Wenn du magst, frag doch mal "Onkel google" nach "Ferienhäuser in Dänemark". Ansonsten mail mich an, ich schicke dir dann gerne die LINKS von den Anbietern, bei denen wir meistens buchen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hi,

    ich war zuletzt auf Usedom (Hochzeitsreise). Wenn wir verreisen, nehmen wir unseren Hund mit, ohne geht ja garnicht ;o). Wir haben für die Ferienwohnung 80 Euro pro Nacht bezahlt. War toll dort. Ist halt weit zu fahren...

    LG Annette

    AntwortenLöschen