Sonntag, 19. April 2009

Sommerwandbehang

Endlich konnte ich meinen Sommerwandbehang wieder aufhängen. Er ist vor etwas vier Jahren entstanden bei meiner Freundin Petra. Sie hat mir
suuuper viel dabei geholfen, viel überlegt, gerechnet und geschnitten. Der Wandbehang ist größtenteils selbst entworfen. Das Haus hab ich aus einem Wandbehang den es frei bei Sulky gibt. Das Schaf hat absichtlich keine Augen. Irgenwie hat mir nichts gefallen, keine gestickten und auch keine applizierten. Also hab ich sie ganz weggelassen.
Am liebsten mag ich die Blumen unten. Petra fand das Schaf am schönsten. Es hat einen ganz kuschligen weissen Plüschstoff als Körper.
Daran seht ihr, wie sehr ich applizierte Wandbehänge, aber auch Tischdecken und so liebe. Wie findet ihr ihn?

Und das ist unser Eßzimmer, endlich wieder ordentlich. Die Hühner hängen immernoch an der Hasel *schäm*. Es ist soooo vieles in Arbeit.
Vielleicht auch einige Herzen für den Strauch.

Ganz schön groß der Wandbehang, gel!?


Dieser Kartenhalter im Eßzimmer wartet schon auf meine Geburtstags-AMC-Karten. Es dauert nämlich nicht mehr lange.......*freu*
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Einen tollen Sommer-Wandbehang hast Du - da kriegt man richtig Lust auf Sonne !
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Dein Wandbehang ist superschön! So etwas suche ich für unsere riesige Wohnzimmertür... Leider unbezahlbar, und selbst nähen kann ich nicht *schäm*
    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen